//
Banner mit Logo von Incamas

Paraguay was Sie (nicht) in Fachlektüren nachlesen können

Nicht nur die beeindruckende, immergrüne Natur und die wenigen schlichten Kriterien, die Einwanderer zu erfüllen haben, reizen Menschen dazu, Paraguay in die engere Wahl zu ziehen. Auch die steuerlichen und wirtschaftlichen Aspekte verheißen beinahe paradiesische Zustände. So sind beispielsweise Auslandseinkünfte steuerfrei, egal ob Erträge aus Zinseinkünften oder Auslandseinkünfte einer Firma. Was je nach Sinn und Zweck eines Wohnsitzes in Paraguay, zu einem goldenen Ruhekissen werden kann.

Bis Dato bekommen  Neuankömmlinge noch einfach und schnell eine Daueraufenthaltsgenehmigung mit Anrecht auf einen Landespaß nach 3 Jahren.

Durch einen freien Wechselkurs und die Möglichkeit, in jeder harten Währung Sparkonten zu führen und Devisen ohne Einschränkungen ein bzw. ausführen zu können, ist Paraguay inzwischen zu einem überaus beliebten Tummelplatz für ausländische Festgeldanleger, Sparer, Besserverdienende, Erblasser, grenzüberschreitende Sparer, Immobilienbesitzer, der gesetzlichen Krankenversicherung Unterliegende  Lebensversicherungs-Halter, Eigenvorsorge-Betreiber, Rentner und sonstige Senioren sowie international tätigen Freelancer geworden.

Paraguay kann auf eine stattliche Anzahl von nationalen und internationalen Banken verweisen, deren Zentralen fast alle in Asuncion zu finden sind. Die wichtigsten nationalen und internationalen Banken haben sich im Bankenverband organisiert. Die Banco Central del Paraguay verwaltet neben den üblichen Aufgaben auch die Einlagensicherung. Desweiteren haben sich zahlreiche Spar & Kreditgenossenschaften im Verband Fecoac zusammengeschlossen um einheitliche Standards zu gewährleisten.

"Konteneröffnungen bei paraguayanischen Banken sind nur noch mit den paraguayischen  Papieren möglich."

Der deutsche Einfluß ist im ganzen Land spürbar - nicht nur in den Kolonien, sondern auch in der Hauptstadt. Im allgemeinen ist die traditionelle Sympathie der Einheimischen allem Deutschen gegenüber ungebrochen. Es gibt deutsche Hotels, Gaststätten, Bäckereien, Metzgereien, aber auch deutsche Ärzte, Rechtsanwälte und Schulen. Und die Kunden sind nicht etwa nur Deutsche, sondern vor allem auch Einheimische.

Paraguay oder Schuldensumpf Europa

Nichts bringt Sie der Verarmung so todsicher und unerbittlich näher wie die Erwartungs-Haltung: "Es wird schon nicht so schlimm werden!" Das gilt nicht nur im Hinblick auf den drohenden IWF 10% Sparschwein und Immobilensoli für Europa, sondern auch auf die sich rasant verschlimmernde Wirtschaftskrise. Selbst der letzte Einödbauer hat begriffen, daß hinter dem sich angeblich abzeichnenden Aufschwung doch nur schöner Schein steckt, daß er die von der frisch inthronisierten Kanzlerin angekündigten Heldentaten am besten ganz schnell vergißt und daß das Licht am Ende des Tunnels wahrscheinlich ein entgegenkommender Güterzug ist. Weder diese noch irgendeine andere deutsche Regierung ist angesichts leerer Kassen und lähmendem Gewerkschaftsdruck zu Reformen von Belang in der Lage.

Ganz nebenbei ist „Paraguay“ auch frei von Terrorismus und Rassenproblemen.

Für einen neuen Lebensmittelpunkt wie für Versicherungen anderer Art jedoch gilt: Sie nützen nur, wenn man sie sich frühzeitig zulegt. Später kann die Rettung komplizierter und teurer werden.

Ausführliche Handbücher zur Einwanderung, alles aus einer Hand sowie zur Wohnsitzbescheinigung finden Sie im Downloadbereich